blank
blank
blank

 

Skippertraining / Seemeilentörns 2017

Aufgrund der großen Nachfrage bieten wir in 2017 auf vielfachen Wunsch in der Vorsaison 2 Seemeilentörns / Skippertrainings an.

Ziel ist es, den Teilnehmern das typische Charterprozedere von der Charterschiffwahl über rechtliche Regelungen (Crewliste, Versicherungen, ...) über das Wetter vor Ort, Sicherheit an Bord bis zum Kennenlernen des Fahrgebiets sowie das Trainieren der wichtigsten Segel- und Hafenmanöver dadurch näher zu bringen.

Die Schulungsschiffe liegen, wie bei der WSSC üblich, im Bereich von ca. 13 - 16 Metern Länge und bieten, je nach Crewzusammensetzung, Platz für 6-8 Personen. Die Schiffe sind alle modern ausgestattet: Standheizung und Warmwasser sind genauso Pflicht wie GPS-Kartenplotter und Autopilot.

Die Ausbilder sind idR alle mind. im Besitz des SSS-Scheins, mind. des SRC Funkzeugnisses sowie des Pyroscheins - alle haben langjährige Segelerfahrungen und sind zudem mit den SKS-Prüfungsganforderungen bestens vertraut - egal ob es sich um theoretisches Wissen (aus der schriftlichen Prüfung) oder um die praktischen Prüfungsaufgaben handelt.

Sie wollen nur als "Passagier" mitsegeln und ins Segeln am Meer hineinschnuppern? Dann fahren Sie gleich bei einem Ausbildungstörn bzw. Skippertraining mit! Hier sehen Sie, welche Fähigkeiten in der Prüfung gefragt sind. Zudem können Sie selbst entscheiden, wieweit Sie sich an Bord engagieren wollen.


Skippertraining Ausbildungstörn 1701 Frühjahr 2017
Fahrgebiet: Kornaten (u.a. mit Skradin, Peskera, ... (Kroatien)
Kurstage: Eine Ausbildungswoche (Sa. 08.04.- Sa. 15.04.)
Kurszeit: täglich von ca. 09.45-18.30 Uhr (s.u.) zzgl. kleine Nachtfahrt
Buchungsstatus: 2 freie Plätze! (Stand 18.02.17)

Kursnr. Datum Uhrzeit* Thema* Ort
Skipper1701 Sa. 08.04.2017 14.00 - 18.00 Uhr Schiffsübernahme, Proviant, Einweisung, Schiffscheck, Törngebiet, Wetter Kornaten / Kroatien
So. 09.04. 09.45 - 18.30 Uhr Törnplanung, Motormanöver, Segelsetzen, Reffen, Kurse zum Wind, Wende
Mo. 10.04. 09.45 - 18.30 Uhr Wdh., Motormanöver, Halse, "Boje über Bord", Hafenwahl
Di. 11.04. 09.45 - 18.30 Uhr Wdh., Havarien, Notrollen
Mi. 12.04. 09.45 - 18.30 Uhr Wdh., Wetterkunde, Starkwind
Do. 13.04. 09.45 - 18.30 Uhr Wdh., Skipperteam of the day
Fr. 14.04. 09.00 Wdh., Skipperteam of the day
Sa. 15.04. 09.00 Übergabe Schiff
*) Uhrzeit und Ausbildungsthema können bei Bedarf geändert werden. Obige Tabelle zeigt einen typischen SKS Praxiskurs der WSSC (Aufstehen gegen 08.00 Uhr; Morgenhygiene, Frühstücken, Klar-Schiffmachen, ... bis ca. 09.45 Uhr; Auslaufen und Ausbildung; Einlaufen am Abend typischerweise zwischen 18.30 - 19.30 Uhr); eine kleine Nachtfahrt wird nach Rücksprache mit den Teilnehmern üblicherweise ebenfalls gefahren!

Skippertraining Ausbildungstörn 1702 Frühsommer 2017
Fahrgebiet: Kornaten (u.a. mit Skradin, Peskera, ... (Kroatien)
Kurstage: Eine Ausbildungswoche (Sa. 20.05.- Sa. 27.05.)
Kurszeit: täglich von ca. 09.45-18.30 Uhr (s.u.) zzgl. kleine Nachtfahrt
Buchungsstatus: 3 freie Plätze! (Stand 22.02.17)

Kursnr. Datum Uhrzeit* Thema* Ort
Skipper1702 Sa. 20.05.2017 14.00 - 18.00 Uhr Schiffsübernahme, Proviant, Einweisung, Schiffscheck, Törngebiet, Wetter Kornaten / Kroatien
So. 21.05. 09.45 - 18.30 Uhr Törnplanung, Motormanöver, Segelsetzen, Reffen, Kurse zum Wind, Wende
Mo. 22.05. 09.45 - 18.30 Uhr Wdh., Motormanöver, Halse, "Boje über Bord", Hafenwahl
Di. 23.05. 09.45 - 18.30 Uhr Wdh., Havarien, Notrollen
Mi. 24.05. 09.45 - 18.30 Uhr Wdh., Wetterkunde, Starkwind
Do. 25.05. 09.45 - 18.30 Uhr Wdh., Skipperteam of the day
Fr. 26.05. 09.00 Wdh., Skipperteam of the day
Sa. 27.05. 09.00 Übergabe Schiff
*) Uhrzeit und Ausbildungsthema können bei Bedarf geändert werden. Obige Tabelle zeigt einen typischen SKS Praxiskurs der WSSC (Aufstehen gegen 08.00 Uhr; Morgenhygiene, Frühstücken, Klar-Schiffmachen, ... bis ca. 09.45 Uhr; Auslaufen und Ausbildung; Einlaufen am Abend typischerweise zwischen 18.30 - 19.30 Uhr); eine kleine Nachtfahrt wird nach Rücksprache mit den Teilnehmern üblicherweise ebenfalls gefahren!

Preisübersicht Segeltörns/Skipertrainings: Stand Januar 2017

Kroatien/ Slowenien Kanarische Inseln Einzelkabine
690,- 790,- +50%

Neben dem Schiff und dem Ausbilder sind in der Kursgebühr bereits die Kautionsausfallversicherung sowie (je nach Schiff) ein notwendiges Permit zum Verlassen kroatischer Gewässer enthalten!

Typische weitere Kosten zur Praxisausbildung: Bordkasse für Stützpunktgebühr/Endreinigung, Kurtaxe, Hafengebühren, Diesel, Verpflegung am Schiff (ges. ca. 130,-); Transfer und evtl. Parkgebühr (Fahrgemeinschaften; Abrechnung direkt mit Fahrer), Essen an Land (idR jeden Abend; entsprechend pers. Bedarf).

 

blank
WSSC-Termine
ab Anfang Mai Schnuppersegeln
Segelgrundkurs
Segelscheinkurs
Sa. 16.09. Segelschein Meer Theorie
(SKS)
Sa. 30.09. Segelschein Meer
(SKS-Törn, Veruda-Izola)
Sa. 14.10. Motor Meer
(SBF See)
Sa. 21.10. Motor Binnen
(SBF Binnen Mo)
Sa. 11.11. Motor Meer
(SBF See)
So. 12.11. Motor Binnen
(SBF Binnen Mo)
Sa. 18.11. Seefunkkurs (SRC)
Sa. 18.11. Pyro-Schein (FKN)
So. 19.11. UKW-Binnenfunk (UBI)
- - - - - - - - - - - - -
06.10. SKS Praxis Prüfung
07.10. SBF See, Binnen Prüfung
28.10. SBF See, Binnen, SKS Theorie Prüfung
12.11. SBF See, Binnen Prüfung
26.11. SRC / UBI / FKN / Binnen / See Prüfung